Bresewitz
Startseite
Ostsee Urlaub
Zingst
Prerow
Unsere Häuser
Preise
Saisonzeiten
Angebote
Kontakt
Impressum
Fewo Suche

Unser Ferienhaus wenige km von Zingst bietet Urlaub und Ruhe am Herzen der Natur im Kranichdorf Bresewitz

Das Boddendorf Bresewitz liegt nur 5 km vom Ostseeheilbad Zingst entfernt am südlichen Ufer der Boddenkette, welche die Halbinsel Fischland / Darß / Zingst vom Festland trennt. Unser Ferienhaus liegt unmittelbar am Ortsrand, dort, wo im Frühjahr und Herbst tausende Kraniche rasten. Einen unvergesslichen Eindruck bieten die großen Schwärme der „Vögel des Glücks“, die morgens und abends trompetend direkt über das Ferienhaus gleiten.

Bresewitz ist ein Ort für Genießer. Der Ort und seine Umgebung sind ideal um sich in der Ruhe der Natur zu erholen und die Boddenküste oder die Halbinsel Zingst mit dem Rad zu erkunden. Das Ferienhaus bietet dank seiner Top-Ausstattung beste Voraussetzungen dafür. Auch Ihr Hund ist in unserem Nichtraucher-Ferienhaus willkommen.

Ausflüge an den Ostseestrand von Zingst oder Prerow, zum Leuchtturm Darßer Ort mit dem Natureum oder in die Vinetastadt Barth sorgen für viel Abwechslung. Dort wo heute historische Zeesboote über den Barther Bodden segeln, soll einst die sagenumwobene Stadt Vineta gelegen haben. Ernsthafte wissenschaftliche Theorien untermauern dies und sind im Barther Vineta-Museum nachzulesen. Vom Hafen der kleinen Stadt aus kann man wiederum mit dem Fahrgastschiff nach Zingst übersetzen und dabei sogar sein Fahrrad mitnehmen. So ist eine interessante Rundfahrt direkt vom Ferienhaus aus möglich.

Auch die Hansestadt Stralsund ist von der Unterkunft in Bresewitz aus gut zu erreichen. Sehenswert ist dort neben den imposanten Backsteinkirchen das Ozeaneum des Meeresmuseums.


Hier gelangen Sie direkt zu unserem Ferienhaus in Bresewitz:

Ferienhaus in Bresewitz bei Zingst

Ferienwohnung suchen
RF-web2012-31.jpg
Boddenlandschaft bei Zingst

RF-web2012-35.jpg
Kraniche rasten bei Bresewitz

RF-web2012-34.jpg
Zeesboot auf dem Barther Bodden


© 2005-2014 Alle Rechte bei den Autoren - Änderungen und Irrtümer vorbehalten